Seitenmulcher MB profi LW
Haus und Ausrüstung

Seitenmulchgeräte der neuen Generation

Das Unternehmen Tehnos aus Slowenien feierte im Jahr 2019 sein 30-jähriges Jubiläum. Am Anfang stellte das Unternehmen nur Werkzeug für Glas, Kunststoff und Gummi her. Mit dem Erwerb neuer Produktionsflächen erweiterte sich deren Produktionsprogramm auf das Gebiet des Maschinenbaus und Herstellung von Landwirtschaftsmaschinen. Die Landwirtschaftsmaschinen von Tehnos, wie Mulcher, Maschinen für den Kartoffelanbau und die Bodenbearbeitung, stellen einen wichtigen Teil der Produktion dar. Die Seitenmulchgeräte gehören zu den innovativsten Maschinen von Tehnos. Sie verfügen über einige patentierte Lösungen: Low-Vib-Rotor, geneigtes Doppelgelenk und hydraulisches Sicherheitssystem.

Diese Lösungen ermöglichen eine leichtere, schnellere und bessere Arbeit. Die Seitenmulchgeräte Tehnos sind das Ergebnis langjähriger Erfahrungen, der Fachkenntnis sowie Entwicklung und verfügen über eine robuste Konstruktion und lange Lebensdauer, die nur wenige Seitenmulchgeräte auf dem Markt auszeichnen. Diese Seitenmulchgeräte gehören wahrhaftig zu jenen landwirtschaftlichen Geräten, die es sich lohnt zu kaufen.

Was sind die Hauptmerkmale?

Seitenmulchgeräte Tehnos gehören zu den Landwirtschaftsmaschinen mit modernem Design und hervorragender technischer Ausführung. Das Unternehmen hat in seiner Produktpalette vier verschiedene Ausführungen der Seitenmulchgeräte. Es handelt sich um die Grundmodelle Seitenmulcher MB Profi LW, Seitenmulcher MBL leicht LW, Schwenk-Seitenmulcher MBP Profi LW und Schwenk-Seitenmulcher MBPL leicht LW.

Seitenmulcher MB profi LW
Seitenmulcher MB profi LW – Vorführung der Bedienung

Alle Grundmodelle haben noch Untermodelle. Schon aus der Bezeichnung der Modelle kann man sehen, dass es sich um Seitenmulchgeräte einfacher und Profi Ausführung handelt. Der Unterschied zwischen der Einfacheren- und Profiausführung ist folgender: die einfache Ausführung (bei Tehnos als „leicht“ genannt) ist für Arbeiten mit leichteren Traktoren mit geringer Mulchgeschwindigkeit, die eine Neigung der Kommunalen- und Landwirtschaftlichen Flächen von +90° / –60° bewältigen können, wobei die Profi-Ausführung der universalen Anwendung in der Landwirtschaft mit der gleichen Neigung geeignet ist. Mit den Schwenk-Seitenmulcher kann man noch zusätzlich Straßenränder, Böschungen und Gräben sowie überwachsene Flächen reinigen.

Alle Modelle der Seitenmulchgeräte verfügen über eine hydraulische seitliche und vertikale Verstellung, schwimmende Anpassung der Mulcher an unebenen Flächen, robuste Schutzkufen, verstärkten Schutz des Getriebes, einstellbare Arbeitshöhe, Schutz mit Gummivorhang, Freilaufkupplung im Getriebe. Einige Modelle der Seitenmulchgeräte sind mit mechanischer oder hydraulischer bzw. mechanisch-hydraulischer Anfahrsicherung ausgestattet. Die Seitenmulchgeräte verfügen noch über viel mehr Ausstattung und Ausrüstung über die wir Sie gerne, falls Sie eine konkrete Anfrage schicken, informieren.

Kurze Beschreibung der Patentlösungen

Die Seitenmulchgeräte von Tehnos sind das Produkt langjähriger Entwicklung, Erfahrung und Fachkenntnisse. Die patentierten Lösungen die Tehnos entwickelt hat erleichtern die Arbeit. Das Low-Vib-Patent reduziert die Schwingungen und es ermöglicht schnelleres Drehen des Rotors mit einer höheren Geschwindigkeit der Schlägel, was das Mulchen verbessert. Die zweite Lösung ist das geneigte Doppelgelenk, dass beim Stoß gegen ein Hindernis einen gleichmäßigen und gleichzeitigen Rückzug und Anhebung des Seitenmulchgerätes bewirkt.

Die dritte patentierte Lösung ist das hydraulische Sicherheitssystem, das mit paralelogrammförmiger Bewegung beim Aufprall auf ein Hindernis den Rückzug des Seitenmulchers und somit die Entlastung des Anbaublocks bewirkt. Seitenmulchgeräte mit diesen Lösungen sind einzigartig auf dem Markt und nur bei Tehnos erhältlich. Es lohnt sich Tehnos zu besuchen.

Posts aus derselben Kategorie:

Back To Top